Supervision

Sie suchen in Ihrem psychosozialen Arbeitsalltag in der Region um Stralsund, Greifswald, Rostock oder Rügen systemische Supervision für sich selbst oder Ihr Team? Dann würde ich mich freuen, Ihnen als Supervisorin zur Seite zu stehen. Insbesondere, wenn Sie und Ihr Team im Rahmen des Qualitätsmanagements regelmäßig an einer Supervision teilnehmen.

In der Teamsupervision steht der Umgang der Teammitglieder miteinander im Vordergrund. Inhalte dieser Supervision sind Zusammenarbeit, Ziele, Prozesse, Strukturen, Werte und Kultur. Dazu gehören auch persönliche Themen, diese werden aber nur soweit behandelt, als sie den gemeinsamen Prozess in besonderem Maße hindern oder fördern.

In der Einzelsupervision bespricht im Rahmen der Supervision der Supervisand ihre oder seine berufliche Situation im Einzelgespräch mit mir als Supervisorin. Inhalte sind persönliches Verhalten und die zugrundeliegenden Erfahrungen, Gedanken und Gefühle. Vorteil der Einzelsupervision ist es, dass persönliche Fragen leichter eingebracht werden können.

In der Fallsupervision trifft sich ein Team, um die Besonderheiten eines bestimmten Klienten oder Patienten zu besprechen und den Umgang mit ihm zu planen und zu verbessern. Hier sind die Ziele einer Supervision Entlastung der Mitarbeiter und die Verbesserung der Betreuung. Die Gruppe dient dabei als Spiegel, in dem Konflikte und Ressourcen deutlich werden und Lösungen gefunden werden können.

Gern würde ich mich Ihrem Team als Supervisorin vorstellen. Nehmen Sie Kontakt zu mir auf:

03831 393236
info@lust-am-wind.com